Isabella Diessl

schreibzeit 2015

1970 in Linz geboren, studierte Ethnologie. Philosophie und Theaterwissenschaft in Wien. Sie wurde Werbetexterin und arbeitete in Frankfurt und Wien. Seit der Geburt ihrer Tochter ist sie u.a. als freie Texterin tätig und probierte noch dies und das aus. Sehr spät aber doch, hat sie sich auch durchgerungen, die Geschichten, die ihr immer im Kopf herumspuken auch aufzuschreiben. Das mit dem Einreichen hat dann noch einmal gedauert. Umso größer die Freude, dass es dann gleich beim ersten Anlauf bei schreibzeit geklappt hat.

Zur aktuellen Geschichte:

Pilvy Pirngruber ist ein 9-jähriges Mädchen, das gerade nicht die beste Zeit ihres Leben hat. Das ändert sich alles, als sie in einen Apfel beißt. Auf unglaubliche Weise tritt so nämlich die Obstgöttin Pomona in ihr Leben. Und die wirbelt ihren Alltag ganz schön durcheinander. Aber gut durcheinander.