Kai-Aline Hula

schreibzeit 2012

Geboren 1990, immer schon schreibbegeistert, später auch von den Kinderbüchern ihrer Mutter inspiriert. Eine Veröffentlichung 2004 infolge eines Literaturwettbewerbs. Ausgebildete Kindergartenpädagogin und derzeit Volksschullehrerin (ebenfalls von ihrer Mutter inspiriert). Neben dem Studium im Buchhandel beschäftigt, u.a. Moderation von Lesungen.
Lebt in Wien und vergisst regelmäßig - zu regelmäßig - bei der richtigen U-Bahn-Station auszusteigen, weil das Kapitel gerade so spannend ist …

Publikationen
2015 "Münchhausen", Mono
2015 "Ein Knoten im Rüssel", Obelisk
2015 "In den Fängen der Erpresser", G & G Kinder- und Jugendbuch
2014 "Windmädchen", Obelisk Verlag
2014 "Dinoschreck um Mitternacht", G & G Kinder- und Jugendbuch